Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h bei Lagerware
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Info Hotline 09831/5748022
 

Shovel M1874 Feldspaten

69,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 09BO500
  • Böker Plus
Der Feld- oder Kurzspaten nach altem Muster ist direkt nach dem Messer mit Abstand das denkbar... mehr

Der Feld- oder Kurzspaten nach altem Muster ist direkt nach dem Messer mit Abstand das denkbar vielseitigste Outdoor-Tool. Er spaltet Feuerholz, fällt Bäume, schlägt einen Weg durchs Unterholz, schiebt das Lagerfeuer zusammen, ist Steighilfe an steilen Böschungen, Behelfsbrechstange, Notpaddel und Messer. Die Liste ließe sich noch beliebig fortsetzen. Nicht zu erwähnen brauchen wir, dass er auch hervorragend zum Graben geeignet ist. Gegenüber den heute gebräuchlichen Klappspaten weißt er eine erheblich höhere Robustheit auf, die die oben aufgezählten Verwendungen erfordern.

Für unsere Böker Plus Shovel M1874 haben wir uns für die konsequente Umsetzung des Ursprungsentwurfes des ersten deutschen Feldspatens entschieden, der im Jahre 1874 auf kaiserlichen Erlass unter der Bezeichnung tragbares Schanzzeug für Infanterie- und Jägerbataillone eingeführt worden war. Die zweiteilige Konstruktion aus Blatt und Feder ist mit fünf starken Nieten verbunden, zusätzlich mit einer 40 mm breiten Stahlzwinge gesichert und umfasst den bruchfesten Eschenholzstiel bis zur Hälfte seiner Länge. Diese alte Bauart ist aufwändig und kostenintensiv in der Herstellung da zwei Stanz- und Biegewerkzeuge gefertigt werden müssen und deutlich mehr Arbeitsschritte zur Montage erforderlich sind. Sie belohnt dafür aber mit einer unerreichten Stabilität. Neben späteren Modellen war der Feldspaten M1874 noch in beiden Weltkriegen im Einsatz.

Gemäß dem historischen Vorbild sind die Kanten des Spatenblattes bei der Auslieferung vor- und nicht ausgeschliffen. Graben, Holzspalten und Entasten ist in diesem Zustand bereits möglich, für den Einsatz als Machete oder Messer empfiehlt sich aber die Kanten eigenhändig fertig zu schleifen. Zur Anpassung an heutige Bedürfnisse und Möglichkeiten, haben wir zur Schaffung eines modernen Bushcraft-Tools minimale Anpassungen gegenüber dem Original vorgenommen. Für Blatt und Feder haben wir einen zähen rostfreien Edelstahl gewählt, der auch im Bau von Dampfturbinenschaufeln und chirurgischen Instrumenten Anwendung findet. Er weist eine hohe Bruch- und Schocklastbeständigkeit auf und ist auch unter Feldbedingungen leicht nachzuschärfen. Eine einfache Schärfmethode stellt beispielsweise das flache Auflegen beider Kanten mit der Innenseite des Blattes auf einen Betonblock dar. Das Futteral mit zwei Gürtelschlaufen ist anstatt aus pflegebedürftigem Leder aus nässeunempfindlichem und verrottungssicherem schwarzem Nylon mit fester Kunststoffeinlage gefertigt. Die Böker Plus Shovel M1874 wird damit zum unverzichtbaren Ausrüstungsgegenstand für alle Bushcrafter, Offroad-Driver, Sammler militärischer Ausrüstung und Reenactor.

Klingenstärke: 2.0
Klingenlänge: 19.0
Klingenmaterial: 2Cr13
Gesamtlänge: 53.0
Gewicht Netto: 938 g
Griffmaterial: Eschenholz
Weiterführende Links zu "Shovel M1874 Feldspaten"
Zuletzt angesehen