Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h bei Lagerware
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Info Hotline 09831/5748022
 
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 36
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Brötchenmesser Schwarz Set 6 Stück Böker Manufaktur Brötchenmesser Schwarz Set 6 Stück
19,95 € *

Wird bestellt, Lieferzeit ca. 5 - 7 Werktage

TIPP!
Classic Schälmesser Olive Böker Manufaktur Solingen Classic Schälmesser Olive
11,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

TIPP!
Classic Gemüsemesser Olive Böker Manufaktur Solingen Classic Gemüsemesser Olive
11,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

TIPP!
Classic Gourmet-Vespermesser Olive Böker Manufaktur Solingen Classic Gourmet-Vespermesser Olive
26,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

TIPP!
Classic Buckelsmesser Olive Böker Manufaktur Solingen Classic Buckelsmesser Olive
16,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

TIPP!
Wellenschliff Classic Buckelsmesser Olive Böker Manufaktur Solingen Wellenschliff Classic Buckelsmesser Olive
16,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Forge Chefmesser Böker Manufaktur Forge Chefmesser
69,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Forge Santoku Böker Manufaktur Forge Santoku
62,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Forge Brotmesser Böker Manufaktur Forge Brotmesser
69,95 € *

Wird bestellt, Lieferzeit ca. 5 - 7 Werktage

Forge Universalmesser Böker Manufaktur Forge Universalmesser
49,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Forge Spickmesser Böker Manufaktur Forge Spickmesser
41,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Forge Schinkenmesser Böker Manufaktur Forge Schinkenmesser
62,95 € *

Wird bestellt, Lieferzeit ca. 5 - 7 Werktage

1 von 36

Kochmesser: Was du vor dem Messerkauf wissen solltest

Es gibt nur wenig Zubehör, das deine Küchenskills so hochleveln kann wie ein gutes Kochmesser. Eine einzige, gut gepflegte Klinge kann eine ganze Reihe von Küchen-Themen abdecken. Vom profanen Gemüseschnibbeln bis hin zum fachmännischen Zerlegen von Fisch. Wir versorgen dich mit allen Informationen, damit du dein perfektes Kochmesser findest.

Das Kochmesser als wichtigste Zutat in deiner Küche

Das klassische Kochmesser ist ein großes, universell einsetzbares Küchenmesser. Es eignet sich gleichermaßen zum Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse.

Screenshot-2022-09-20-at-12-02-24-Forge-Set

Auch das Schälen von Knoblauch oder das Hacken von Kräutern stellen dieses Multitalent vor keine Probleme. In der Regel haben westliche Kochmesser eine Klingenlänge von etwa 20 Zentimetern. Dabei dominieren zwei Kategorien. Deutsche Messer sind über die gesamte Schneide hinweg kontinuierlich gekrümmt. Die französische Klinge hingegen verläuft bis zum Ende gerader und krümmt sich dann zur Spitze hin.

Ein japanisches Küchenmesser oder chinesisches Kochmesser wird zum Glück auch hierzulande immer beliebter – das erleichtert den Versand. Gyuto ist die japanische Bezeichnung für ein Kochmesser westlicher Art. Im Handel werden auch zahlreiche Hybridformen angeboten.


beilDas chinesische Kochmesser besitzt hingegen ein völlig anderes Design. Es ähnelt optisch eher einem Hackebeil. Es wird in der chinesischen Küche aber analog zum westlichen Kochmesser als Allround-Lösung genutzt.

 

Was unsere Kochmesser so einzigartig macht

Das Kochmesser-Sortiment auf unserer Website kann in vielen Kategorien überzeugen:

elegancia_ksk_02_orientalisches_gemuesemesser_15_cm_suncraft_messer_2_600x600

Höchste Qualität

Unsere Kochmesser haben eine extra breite Klinge, die in Kombination mit dem Griff eine ausgezeichnete Hebelwirkung erzielt. Dadurch bleibst du auch mit minimalem Kraftaufwand Chef am Schneidebrett. Die Messer werden aus hochwertigem Marken-Stahl gefertigt, der bombenfest mit dem Griff vernietet ist.

Treue Begleiter

Drum prüfe, wer sich ewig bindet: Ein hochwertiges Kochmesser hat seinen Preis, hält dafür aber auch ein Leben lang. Wenn du das Messer deiner Wahl gefunden hast, musst du es in unserem Shop nur einmal kaufen.

boeker-manufaktur-solingen-cottage-craft-santoku-130497_3Echte Alleskönner

Unsere Messer sind wahre Multitalente, die in keiner gut sortierten Küche fehlen dürfen. Egal, ob du damit schneiden, hacken, oder schälen möchtest: Die robusten und wertigen Klingen machen alles mit.

Fernöstliche Filigranität

Aufgrund seiner dünnen Schneide eignet sich das chinesische Küchenbeil-Messer nicht wirklich zum Durchtrennen von Knochen. Das japanische Santoku besitzt eine vergleichsweise kurze und sehr scharfe Klinge. Beide asiatischen Ausführungen sind für filigrane Arbeiten besonders gut geeignet.

 

So findest du das richtige Kochmesser

Mit dem richtigen Filter bezüglich Kategorie, Preise, Hersteller und Farbe findest auch du das richtige Messer für deine Bedürfnisse. Außerdem solltest du die Angebote in deinem Warenkorb nach diesen Kriterien sortieren:

Härte und Schärfe der Klinge

Bei einem Messer steht und fällt alles mit seiner Schärfe. Sie stellt im täglichen Gebrauch das entscheidende Qualitätsmerkmal des Produkts dar. Wichtig ist aber auch, dass ein Küchenmesser lange scharf bleibt oder nachgeschliffen werden kann.

Die Härte einer Stahlklinge wird in Rockwell (HRC) gemessen. Besonders harte Kochmesser erreichen einen Wert von bis zu 65 HRC. Die größten Vorteile einer harten Klinge sind ihre hohe Schnitthaltigkeit, der geringere Verschleiß und die daraus resultierende Lebensdauer.

Länge und Gewicht

Grundsätzlich eignen sich kürzere Modelle für feineres Schnittgut. Längere und damit schwerere Kochmesser sind mit ihren breiten Klingen gut zum Hacken und Wiegen geeignet. Mit zwei Modellen unterschiedlicher Größe lassen sich nahezu alle anfallenden Arbeiten in der Küche erledigen.

Material und Ergonomie

Je größer die Klinge, desto sicherer kannst du damit schneiden. Auch deshalb ist ein großes Kochmesser das ideale Produkt für mehr als 90 Prozent der täglichen Küchenarbeiten.

Ein Griff aus Kunststoff gilt als besonders pflegeleicht und einfach in der Handhabung. Manche Kunden bevorzugen Holz, da dieses dem Kochmesser ein edles Aussehen verleiht. Holzgriffe sind aber anfällig dafür, sich mit Wasser vollzusaugen und zu verformen.

Kochmesser aus Stahl und Edelstahl

Die klassische Kochmesser-Klinge ist aber aus rostfreiem Messerstahl gefertigt. Etwa zehn verschiedene Stahlsorten mit unterschiedlichen Zusammensetzungen werden von Messerproduzenten verwendet. Je höher der Kohlenstoffanteil, desto härter und langlebiger ist eine Klinge. Ab einem HRC-Wert von ungefähr 60 gilt ein Messer als besonders hart und scharf.

Damast- und Santokumesser

Santokumesser sind für ihre extreme Schärfe bekannt und etwas kürzer als europäische Kochmesser. Eine besonders hohe Qualität bieten dir Damast Küchenmesser. Damast ist keine Firma, die Artikel tragen ihren Namen wegen der Art des benutzten Stahls. Bei der Produktion von Damaststahl werden mehrere Lagen Stahl übereinandergelegt – je mehr Lagen, desto höher fallen Schärfe und Qualität aus.

Unsere Auswahl neben Messern zum Kochen

Im Store haben wir außerdem diese Produkte verschiedener Hersteller auf Lager:

 

Welche Messer benutzen Kochprofis? Screenshot-2022-09-20-123830

Ein Kochmesser für Profis muss gut in der Hand liegen, durch sein Eigengewicht unterstützen, darf den Küchenchef gleichzeitig aber auch nicht ermüden.

Ein echter Balanceakt, den nicht jeder Messerhersteller meistert. Es versteht sich von selbst, dass Kochprofis hohe Qualitätsansprüche anmelden. Sie greifen daher gerne zu Produkten aus edel gemasertem Damaststahl oder Spitzenstahl in gehobener Preisklasse.

Was ist der Unterschied zwischen Santoku- und Kochmessern?

Die Klinge eines westlichen Kochmessers ist in aller Regel beidseitig geschliffen und läuft spitz zu. Im Gegensatz dazu hat ein japanisches Santokumesser eine gebogene Klinge und nur einen einfachen Schliff. Seine Länge ist mit ungefähr 18 Zentimetern etwas kürzer.

Welche Messer sind besonders scharf?

Obsidianmesser gelten derzeit als die schärfsten Messer. Der Grund dafür sind ihre erstaunlich dünnen Klingen. Eine Schneide aus Obsidian ist im Vergleich mit der schärfsten Stahlklinge eines herkömmlichen Kochmessers bis zu fünfhundert Mal schärfer.

 

Kennst du schon unsere Opinel Küchenmesser? Sie sind für Einsteiger und Hobbyköche ideal geeignet und haben ein großartiges Preis- Leistungsverhältnis.

Es gibt nur wenig Zubehör, das deine Küchenskills so hochleveln kann wie ein gutes Kochmesser. Eine einzige, gut gepflegte Klinge kann eine ganze Reihe von Küchen-Themen abdecken. Vom profanen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kochmesser: Was du vor dem Messerkauf wissen solltest

Es gibt nur wenig Zubehör, das deine Küchenskills so hochleveln kann wie ein gutes Kochmesser. Eine einzige, gut gepflegte Klinge kann eine ganze Reihe von Küchen-Themen abdecken. Vom profanen Gemüseschnibbeln bis hin zum fachmännischen Zerlegen von Fisch. Wir versorgen dich mit allen Informationen, damit du dein perfektes Kochmesser findest.

Das Kochmesser als wichtigste Zutat in deiner Küche

Das klassische Kochmesser ist ein großes, universell einsetzbares Küchenmesser. Es eignet sich gleichermaßen zum Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse.

Screenshot-2022-09-20-at-12-02-24-Forge-Set

Auch das Schälen von Knoblauch oder das Hacken von Kräutern stellen dieses Multitalent vor keine Probleme. In der Regel haben westliche Kochmesser eine Klingenlänge von etwa 20 Zentimetern. Dabei dominieren zwei Kategorien. Deutsche Messer sind über die gesamte Schneide hinweg kontinuierlich gekrümmt. Die französische Klinge hingegen verläuft bis zum Ende gerader und krümmt sich dann zur Spitze hin.

Ein japanisches Küchenmesser oder chinesisches Kochmesser wird zum Glück auch hierzulande immer beliebter – das erleichtert den Versand. Gyuto ist die japanische Bezeichnung für ein Kochmesser westlicher Art. Im Handel werden auch zahlreiche Hybridformen angeboten.


beilDas chinesische Kochmesser besitzt hingegen ein völlig anderes Design. Es ähnelt optisch eher einem Hackebeil. Es wird in der chinesischen Küche aber analog zum westlichen Kochmesser als Allround-Lösung genutzt.

 

Was unsere Kochmesser so einzigartig macht

Das Kochmesser-Sortiment auf unserer Website kann in vielen Kategorien überzeugen:

elegancia_ksk_02_orientalisches_gemuesemesser_15_cm_suncraft_messer_2_600x600

Höchste Qualität

Unsere Kochmesser haben eine extra breite Klinge, die in Kombination mit dem Griff eine ausgezeichnete Hebelwirkung erzielt. Dadurch bleibst du auch mit minimalem Kraftaufwand Chef am Schneidebrett. Die Messer werden aus hochwertigem Marken-Stahl gefertigt, der bombenfest mit dem Griff vernietet ist.

Treue Begleiter

Drum prüfe, wer sich ewig bindet: Ein hochwertiges Kochmesser hat seinen Preis, hält dafür aber auch ein Leben lang. Wenn du das Messer deiner Wahl gefunden hast, musst du es in unserem Shop nur einmal kaufen.

boeker-manufaktur-solingen-cottage-craft-santoku-130497_3Echte Alleskönner

Unsere Messer sind wahre Multitalente, die in keiner gut sortierten Küche fehlen dürfen. Egal, ob du damit schneiden, hacken, oder schälen möchtest: Die robusten und wertigen Klingen machen alles mit.

Fernöstliche Filigranität

Aufgrund seiner dünnen Schneide eignet sich das chinesische Küchenbeil-Messer nicht wirklich zum Durchtrennen von Knochen. Das japanische Santoku besitzt eine vergleichsweise kurze und sehr scharfe Klinge. Beide asiatischen Ausführungen sind für filigrane Arbeiten besonders gut geeignet.

 

So findest du das richtige Kochmesser

Mit dem richtigen Filter bezüglich Kategorie, Preise, Hersteller und Farbe findest auch du das richtige Messer für deine Bedürfnisse. Außerdem solltest du die Angebote in deinem Warenkorb nach diesen Kriterien sortieren:

Härte und Schärfe der Klinge

Bei einem Messer steht und fällt alles mit seiner Schärfe. Sie stellt im täglichen Gebrauch das entscheidende Qualitätsmerkmal des Produkts dar. Wichtig ist aber auch, dass ein Küchenmesser lange scharf bleibt oder nachgeschliffen werden kann.

Die Härte einer Stahlklinge wird in Rockwell (HRC) gemessen. Besonders harte Kochmesser erreichen einen Wert von bis zu 65 HRC. Die größten Vorteile einer harten Klinge sind ihre hohe Schnitthaltigkeit, der geringere Verschleiß und die daraus resultierende Lebensdauer.

Länge und Gewicht

Grundsätzlich eignen sich kürzere Modelle für feineres Schnittgut. Längere und damit schwerere Kochmesser sind mit ihren breiten Klingen gut zum Hacken und Wiegen geeignet. Mit zwei Modellen unterschiedlicher Größe lassen sich nahezu alle anfallenden Arbeiten in der Küche erledigen.

Material und Ergonomie

Je größer die Klinge, desto sicherer kannst du damit schneiden. Auch deshalb ist ein großes Kochmesser das ideale Produkt für mehr als 90 Prozent der täglichen Küchenarbeiten.

Ein Griff aus Kunststoff gilt als besonders pflegeleicht und einfach in der Handhabung. Manche Kunden bevorzugen Holz, da dieses dem Kochmesser ein edles Aussehen verleiht. Holzgriffe sind aber anfällig dafür, sich mit Wasser vollzusaugen und zu verformen.

Kochmesser aus Stahl und Edelstahl

Die klassische Kochmesser-Klinge ist aber aus rostfreiem Messerstahl gefertigt. Etwa zehn verschiedene Stahlsorten mit unterschiedlichen Zusammensetzungen werden von Messerproduzenten verwendet. Je höher der Kohlenstoffanteil, desto härter und langlebiger ist eine Klinge. Ab einem HRC-Wert von ungefähr 60 gilt ein Messer als besonders hart und scharf.

Damast- und Santokumesser

Santokumesser sind für ihre extreme Schärfe bekannt und etwas kürzer als europäische Kochmesser. Eine besonders hohe Qualität bieten dir Damast Küchenmesser. Damast ist keine Firma, die Artikel tragen ihren Namen wegen der Art des benutzten Stahls. Bei der Produktion von Damaststahl werden mehrere Lagen Stahl übereinandergelegt – je mehr Lagen, desto höher fallen Schärfe und Qualität aus.

Unsere Auswahl neben Messern zum Kochen

Im Store haben wir außerdem diese Produkte verschiedener Hersteller auf Lager:

 

Welche Messer benutzen Kochprofis? Screenshot-2022-09-20-123830

Ein Kochmesser für Profis muss gut in der Hand liegen, durch sein Eigengewicht unterstützen, darf den Küchenchef gleichzeitig aber auch nicht ermüden.

Ein echter Balanceakt, den nicht jeder Messerhersteller meistert. Es versteht sich von selbst, dass Kochprofis hohe Qualitätsansprüche anmelden. Sie greifen daher gerne zu Produkten aus edel gemasertem Damaststahl oder Spitzenstahl in gehobener Preisklasse.

Was ist der Unterschied zwischen Santoku- und Kochmessern?

Die Klinge eines westlichen Kochmessers ist in aller Regel beidseitig geschliffen und läuft spitz zu. Im Gegensatz dazu hat ein japanisches Santokumesser eine gebogene Klinge und nur einen einfachen Schliff. Seine Länge ist mit ungefähr 18 Zentimetern etwas kürzer.

Welche Messer sind besonders scharf?

Obsidianmesser gelten derzeit als die schärfsten Messer. Der Grund dafür sind ihre erstaunlich dünnen Klingen. Eine Schneide aus Obsidian ist im Vergleich mit der schärfsten Stahlklinge eines herkömmlichen Kochmessers bis zu fünfhundert Mal schärfer.

 

Kennst du schon unsere Opinel Küchenmesser? Sie sind für Einsteiger und Hobbyköche ideal geeignet und haben ein großartiges Preis- Leistungsverhältnis.

Zuletzt angesehen